Jugendgruppe
 

 

Vor  gut 30 Jahren infizierte ich mich mit dem Bazillus der Modellfliegerei. Ich wollte unbedingt ferngesteuerte Modelle fliegen. Meine Eltern und meine Oma gaben meinem Drängen dann endlich nach.  Ich wurde begeisterter Modellflieger im MFC-Coesfeld. Mit selbstgebauten Modellen, einer Fernsteuerung die mehr oder weniger funktionierte ging es jedes Wochenende zum Modellflugplatz in Stevede. Es gab damals eine starke Jugendgruppe mit vielen begeisterten Fliegern.  Eine starke Truppe entstand die auch heute noch vieles zusammen unternimmt. Heute bin ich zweiter Vorsitzender des Modellflugclubs und von der Fliegerei mehr begeisterter als je zuvor.

Modellflug fasziniert, ist ein sehr lehrreiches Hobby, öffnet den Zugang zur Technik  und findet im Gegensatz zu vielem anderen an der frischen Luft statt. Einer von uns hat es sogar bis ins Tornado Cockpit geschafft.   

Zurzeit steigt bei den Jugendlichen das Interesse am Modellflug wieder. Der Verein veranstaltet Jugendmeisterschaften, ein langes Wochenende mit Zelten am Platz für Jugendliche und deren Väter und spezielle Trainingsflüge für Jugendliche die einfach mal probieren wollen wie es ist ein Modellflugzeug zu steuern.

Jugendlichen wird mit diesen Schnupperkursen die Möglichkeit geboten, ohne finanziellen Aufwand, ein Modellflugzeug im Lehrer-Schülerbetrieb zu lenken.

Habe ich euer Interesse für die Modellfliegerei  geweckt. Stöbert doch mal weiter. Viele Bilder zeigen unser Vereinsleben und die bei uns geflogenen Modelle.

Kommt doch einfach mal am Wochenende zum Platz.Weitere Infos zur Jugendgruppe gibt euch unser Jugendwart  Torsten Pier.

 

Info

jugendgruppe@mfc-coesfeld.de